Standort

Janol City in Berlin-Reinickendorf ist ein Standort mit Tradition und eigenem Charakter. Mit einem bezahlbaren, großzügigen Platzangebot, modernem Ambiente sowie Personal- und Lastenaufzügen, guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und ausreichend Parkflächen auf eigenem Gelände. Dadurch eignet sich Janol City besonders gut für konstruktive, kreative und erfolgreiche Arbeit.

Neue Mieter profitieren von den Services der bereits vor Ort etablierten Unternehmen oder den ansässigen Freiberuflern. So kann beispielsweise neben Rechts- und Steuerberatung auch ein Büroservice genutzt werden. Möglicherweise ergeben sich auch kooperative Perspektiven mit dem interessanten und vielseitigen weiteren Mieter-Umfeld.

Verkehrsanbindung

Exzellente Anbindung an die Stadtautobahn, den Berliner Ring (A100, A111, A115) und die B96, die am Gelände vorbeiführt. Die Stadtzentren West (Kurfürstendamm) und Ost (Friedrichstraße) sind in ca. 20 Autominuten erreichbar. S- und U-Bahn sowie zahlreiche Busverbindungen (120, 122, 320, 322, N8, N20) befinden sich in fußläufiger Nähe. Die nächstgelegene Bushaltestelle liegt ca. 250 m entfernt an der Ecke Rödernallee/Flottenstraße. Eine detailierte Fahrplanauskunft für diese Haltestelle können sie auf den Seiten der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) abrufen. Der Flughafen Tegel ist in ca. 10 Autominuten erreichbar, der Flughafen Schönefeld in ca. 40 Minuten über die Stadtautobahn.

Umfeld

Berlin-Reinickendorf bietet interessante Potentiale als Wirtschaftsstandort für den Mittelstand, für Handel, Gewerbe, Handwerk und Dienstleistungen. Reinickendorf boomt, schrieb der Tagesspiegel 2011. Außerdem wurde der Bezirk von der IHK Berlin als wirtschaftsfreundlicher Bezirk getestet und bestätigt.

Unbürokratische Behörden, eine gute Infrastruktur und attraktive Gewerbeflächen tragen zur Akzeptanz des Standortes im Norden Berlins bei. Grünflächen, Seen und Alt-Reinickendorf sind „um die Ecke“ von Janol City. Die Borsig-Hallen mit Sport- und Freizeitangebot sowie das naheliegende Parcelsusbad bieten Erholungswert zum Feierabend.

Weltweit tätige Unternehmen sind in direkter Nähe zu Janol City angesiedelt, wie beispielsweise ALBA, die Gerb Schwingungsisolierungen, Begra Granulate, Berliner Seilfabrik sowie die Niederlassungen der französischen Autobauer Renault, Peugeot und Citroen, um nur einige zu nennen.

 

Anfahrtsskizze

 

Janol-City in Reinickendorf

 

In der Nähe: U-Bhf. Paracelsus Bad (U8)